Gründung

Unterschiedlichste Situationen bieten Chancen sich selbstständig zu machen. Ihr Erfolg hängt von vielen Faktoren und Voraussetzungen ab. Mehr dazu erfahren Sie in unseren Existenzgründerseminaren. Auf Wunsch erhalten sie weiterführende Hilfestellungen, die aufgrund unserer Akkreditierung i. d. R. auch förderfähig sind.

Ihre Motivation

Ihre Beweggründe zur beruflichen Selbstständigkeit  sind eine wesentliche Voraussetzung für eine erfolgreiche Existenzgründung.  Motiven, denen wir immer wieder begegnen, sind:

  • wenig berufliche Perspektiven,
  • von Arbeitslosigkeit bedroht oder arbeitssuchend,
  • ein bestehendes Unternehmen zu übernehmen oder "einzusteigen",
  • ein Nebengewerbe aufzubauen oder zum Haupterwerb zu machen,
  • eine Geschäftsidee zu haben, die Sie einfach nicht mehr los lässt oder
  • einfach Ihr eigener Chef sein zu wollen und lukrative Chancen zu nutzen.

Wenn eine dieser Aussagen auf Sie zutrifft, sind Sie bei uns genau richtig! Natürlich sind unsere Veranstaltungen auch geeignet, Ihre Möglichkeiten zur Existenzgründung (generell auch ohne konkretem Geschäftsmodell) auszuloten. Wir treffen auch immer wieder (gern) auf Jungunternehmer, die noch nicht so sicher sind, wie Sie es gerne wären. Als Gründungsexperten finden wir mit Ihnen die ideale Form in Schulungen, Einzelberatungen und/oder Coaching, um Ihren individuellen Zielen näher zu kommen.

Die richtigen Fragen

Wenn Sie sich selbstständig machen wollen, fallen Ihnen sicher immer wieder Fragen ein, die es zu klären gilt. Doch sind es auch die vorrangigen, für Ihren Erfolg relevanten Fragen? Dazu bedarf es unternehmerischer Erfahrungen. Sie ermöglicht eine Begegnung "auf Augenhöhe" eher praxisrelevant und flexibel statt "schulbuchartig" unreflektiert. Unsere langjährige Begleitung unterschiedlichster Gründungsvorhaben zeigt, dass Gründer oftmals Themen (unbewußt) ausblenden, zu denen sie keinen persönlichen Bezug haben. Derartige "blinde Flecken" führen später oft zu Schwierigkeiten, die zu vermeiden gewesen wären. Unsere Mindmap kann für einen ersten "roten Faden" dienen.

Praxisbeispiel für eine Existenzgründung im Handwerk

Es gibt viele Möglichkeiten sich selbständig zu machen! Sie sind so unterschiedlich wie die Menschen selbst. Eine von diesen Geschichten finden Sie hier: